Die medizinische Fußpflege dient der Verschönerung und somit der Pflege der Nägel und der Haut des Fußes, außerdem befaßt sie sich mit krankhaften Erscheinungen an Fuß und Bein.

Sie erfordert Kenntnisse in:

 Anatomie, Physiologie, Pathologie sowie Erkennen von Fußdeformitäten.
 

Die Hygiene ist hierbei eine ganz wichtige Grundvoraussetzung.Arbeitsinstrumente und Arbeitsgeräte werden vor jeder Behandlung sterilisiert und desinfiziert.